Innovation
Know How
Technologie

Innovation

„Innovationen im Werkzeug zum Vorteil des Kunden!“
Andreas Stedry – Geschäftsführer

Als erfahrenes Unternehmen im Formenbau bieten wir unseren Kunden Dienstleistungen in allen Bereichen des Formenbaus an. Nutzen sie unsere technischen Möglichkeiten und unsere Kapazitäten für ihren Produktionserfolg.

Produktentwicklung 3D-CAD / Konstruktion

Wir entwickeln Ihre neue Produktidee und beraten Sie bei der kunststoffgerechten Gestaltung und Dimensionierung. Ansprechende, fertigungsgerechte 3D CAD-Modelle und Zeichnungen erstellen wir in kurzer Zeit. Schnelle Erstmuster (Rapid Prototyping) liefern wir, je nach Anforderung aus verschiedenen Herstellungsprozessen.

Formenbau

 Neben dem Bau von Spritzgießwerkzeugen, unterstützen wir Sie auch bei der Fertigung von Bauteilen und Baugruppen. Wir liefern entweder komplett nach Zeichnung oder übernehmen Teilarbeiten (z.B. HSC-Fräsen, Senkerodieren, Drahtschneiden, NC-Drehen).

Sonderverfahren

Innovative Technologien wie lasergesinterte oder vakuumgelötete Formeinsätze realisieren wir mit unseren Partnern zu attraktiven Konditionen.

Technologie
Eine kurze Übersicht unserer Maschinenausstattung

Konstruktion

  • Cimatron für Werkzeugkonstruktion und NC-Programmierung

Fräsen

  • Röders RXP500, 5-Achs HSC mit Grafitabsaugung und Automation (Palettisierung, Erowa Powerchuck), 42.000 rpm
  • Röders RP600, 3-Achs HSC, 36.000 rpm
  • PosMill 1100, Heidenhain 530i, mit Erweiterung 4+5 Achse Lehmann und Palettenwechsler 16-fach
  • PosMill 1100, Heidenhain 530i
  • Mikron VCE800 Pro , Heidenhain 530i

Drehen

  • Mazak Quick Turn 250 MY 1000
  • Mazak QT10

Schleifen

  • Okamoto, 1100 x 700 mm
  • Okamoto, 600 x 300 mm
  • Tschudin, Ø220 mm

Erodieren

  • Mitsubishi FA10S, Drahterosionsmaschine
  • Zimmer+Kreim Genius 700, mit Chameleon Palettisierung, Erowa Spannsystem
  • Zimmer+Kreim PEC 850, mit Elektrodenwechsler
  • Startlochbohrmaschine Huber OCT3020NA

Andere

  • Ixion TL1001 Tieflochbohrmaschine (1.000mm; Ø20mm)
  • Zeiss Duramax, 3D-Koordinatenmessmaschine mit Scankopf und Elektrodeneinmessung
  • OR Laserschweißanlage

Bemusterung

  • Ferromatik FM175, 200t Zuhaltung
  • Ferromatik K60S, 60t Zuhaltung
  • div. Kühl-, Temperier- und Regelgeräte

Know How

„Unsere wichtigste Ausstattung ist unser Wissen und die Liebe zum Detail!“
Andreas Stedry – Geschäftsführer

Jahrzehntelange Erfahrung in der Konstruktion und im Bau von anspruchsvollen Spritzgießwerkzeugen, sowohl für technische Teile als auch für Verpackungsartikel spricht für Lösungen
„made by Stedry“ – Qualität, Zuverlässigkeit und Termintreue inklusive.

Von der Idee zur produktionsfertigen Form – alles aus einer Hand:

Das Know-How unserer Konstrukteure, unterstützt durch modernste Hard- und Softwaretechnologie, hilft bei der Umsetzung komplexer 3D-Konturen in zuverlässige Spritzgießwerkzeuge. Auch komplexe Werkzeuge mit aufwändiger Entformung entstehen so als 3D-CAD-Modell am Computer. Erst wenn alle Details festgelegt und vom Kunden freigegeben sind, beginnt die Umsetzung im Stahl.

Durch die konsequente Nutzung innovativer und effizienter Fertigungsverfahren, wie dem HSC-Fräsen, Drahtschneiden und Senkerodieren, sowie durch das Engagement gut ausgebildeter Mitarbeiter, entstehen Werkzeuge, die den Kundenanforderungen hinsichtlich Präzision, Standzeit und Zykluszeit genügen.
Wir sind in der Lage, Spritzgießwerkzeuge bis zu einer Größe von 550 mm x 1000 mm, auch bei kurzfristigen Terminvorgaben, zu realisieren.
Die hausinterne Bemusterung stellt sicher, dass produktionsfertige Formen geliefert werden.

Wir übernehmen auf Wunsch auch den gesamten Bemusterungsprozess einschließlich Artikeloptimierung bis zur Produktionsfreigabe.